Lage

Villaggio Lago di Como liegt in dem authentisch italienischen Dorf Acquaseria ganz in  Ufernähe auf dem schönsten Abschnitt des Comer Sees; dem "Goldenen Dreieck", wo sich auch Menaggio, Varenna und Bellagio befinden.

 Adresse: Villaggio Lago di Como, Via Statale Regina 34, 22100 Acquaseria. 

Anfahrt

• Mit dem Auto: Nehmen Sie die Schweizer Autobahn A2 Ausfahrt Lugano Nord. Fahren Sie in Richtung Gandria durch Lugano. Sie haben dann die SS340 entlang des Sees. Folgen Sie dieser Straße bis Menaggio. Wählen Sie den (kleinen) Kreisverkehr Richtung St. Moritz. Nach 5 km erreichen Sie Acquaseria. Sobald Sie im Dorf sind, nehmen Sie die erste Straße rechts. Dies ist eine schmale Straße zwischen einem roten und einem gelben Haus. Die erste Einfahrt führt zum Parkplatz des Wohnkomplexes. Die zweite Einfahrt bringt Sie in die Garage.

• Mit dem Flugzeug: Es gibt drei Flughäfen in Mailand: Malpensa, Linate und Bergamo. An den Flughäfen können Sie ein Auto mieten. Nehmen Sie die Autobahn in Richtung Mailand und dann die A9 Richtung Como / Chiasso. Nehmen Sie die Ausfahrt Lago di Como und fahren Sie in Richtung Menaggio (SS340). Ab Menaggio siehe Wegbeschreibung hier oben.

Mit dem Zug: Es gibt eine Bahnverbindung zwischen Mailand und Como (www.trenitalia.com). Von Como setzen Sie Ihre Reise mit dem Bus fort. Es gibt eine gute Busverbindung entlang des Sees (www.asfautolinee.it). Der Bus hält direkt vor dem Apartmentanlage. Es ist die erste Haltestelle im Dorf. Dann gehen Sie die schmale Straße zwischen dem roten und dem gelben Haus durch zu den Ferienwohnungen.